#CDUimDIALOG - UN-Migrationspakt - Was bedeutet das für Sachsen?

Wann? Montag, 3. Dezember 2018, ab 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

Wo? Internationales Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden

 

Der „Globale Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration“ – kurz UN-Migrationspakt – ist derzeit in aller Munde. Es handelt sich dabei um eine internationale Vereinbarung, mit der die Migrationsprozesse zwischen den Herkunfts-, Transit- und Zielländern besser gesteuert werden sollen. Für den UN-Gipfel am 10./11. Dezember 2018 in Marokko ist die Unterzeichnung dieses Dokuments durch die Mitgliedsländer der UNO geplant. Ob die Bundesregierung dieser Vereinbarung beitreten sollte und welche Folgen das für Deutschland haben könnte, wird derzeit sehr kontrovers diskutiert, auch weil hierzu seit Wochen eine Vielzahl von Falschmeldungen kursieren. Die kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema ist zwingend notwendig – dies braucht Fakten und keine Panikmache. Dabei gilt es zu klären: Ist die internationale Vereinbarung im Interesse Deutschlands? Beschneidet der Pakt unsere Souveränität in Migrationsfragen und muss sich die Bundesregierung vorwerfen lassen, die deutsche Bevölkerung zu spät informiert zu haben? Diese und andere Fragen wollen wir u.a. mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Stephan Mayer MdB diskutieren, um die Debatte wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen. Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Programmpunkte

 

Begrüßung: Christian Hartmann MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages

 

Impulsreferat: Stephan Mayer MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat

 

Im Gespräch mit:

  • Stephan Mayer MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat
  • Rico Anton MdL, Innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion des Sächsischen LandtagesModeration: Minou Amir-Sehhi, Journalistin

 

Schlusswort:

Christian Hartmann MdL

 

anschließend: Abendimbiss mit Gesprächen