„Patient Pflege – Aufgaben, Probleme, Lösungen!?“

Herzliche Einladung zum Themenabend

 

am Donnerstag, 30. November 2017 um 18:30 Uhr

im AWO Seniorenzentrum „Prof. Rainer Fetscher“,

Jonsdorfer St. 20, 01259 Dresden

 

Diskutieren Sie mit:

  • Patrick Schreiber MdL - pflegepolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion sowie Obmann in der Enquete-Kommission Pflege
  • Patrick Kaiser - Fachreferent für Altenhilfe des AWO Landesverbandes Sachsen e.V.

Der Anteil älterer Menschen steigt. Das hat insbesondere Auswirkungen auf die Versorgung und Pflege von älterer Menschen und damit verbunden dem Fachkräftebedarf in den Pflegeberufen. Das ist bereits heute eines der wichtigsten Zukunftsthemen im Freistaat Sachsen. Wir brauchen tragfähige Lösungen für eine gute Altenpflege, die für alle finanzierbar bleibt.

Wie sehr die Zeit dabei drängt, veranschaulichte mir der diesjährige Perspektivwechsel. Ende August durfte ich die Pflegekräfte im AWO Seniorenzentrum „Prof. Rainer Fetscher“ in ihrem anspruchsvollen Alltag unterstützen. Auch in diesen Gesprächen wurde deutlich, wie komplex und notwendig eine Neujustierung in der Pflege sein wird.

 

Nicht nur mir stellt sich eine zentrale Frage: Wie können die Bedingungen in der Altenpflege für die zu Pflegenden, die Angehörigen und die professionellen Pflegekräfte verbessert werden? Dies müssen wir gesamtgesellschaftlich diskutieren.

 

Gemeinsam werden die beiden Pflegeexperten kurz in das Thema einführen, bevor es in die offene Diskussion geht. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich mit ihren Erfahrungen, Fragen und Anregungen an diesem Abend einzubringen. Ich würde mich freuen, Sie am 30. November begrüßen zu können.   

 

Zur besseren Planung bitte ich bis spätestens 27. November 2017 um eine Anmeldung mit dem beigefügten Anmeldeformular.